SERVICE

PRAXISINFORMATIONEN

SERVICE

 

Wir sprechen:

Rezeptservice

 

Ist Ihnen von uns ein Medikament als Dauertherapie verordnet worden, so können Sie nach Absprache bei uns Rezepte per Email vorbestellen; am Folgetag liegt es zur Abholung für Sie bereit. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Verordnung neuer Medikamente ohne ärztliche Untersuchung nicht möglich ist.

 

Bestellen Sie Ihr Folgerezept oder eine Überweisung unter

 

service@operativum.de

 

 

Ärztlicher Notdienst

 

Bundesweite Arztrufzentrale

Tel. 116 117

 

 

Notfallpraxis am Evangelischen Krankenhaus

Kronenstrasse 15

40217 Düsseldorf

Tel. 0180 / 50 44 100 (12 cent/Minute)

www.notfallpraxis-duesseldorf.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN der Notfallpraxis

Montag, Dienstag, Donnerstag 20.00 Uhr - 07.00 Uhr

Freitag 17.00 Uhr - 07.00 Uhr

Mittwoch 14.00 Uhr - 07.00 Uhr

Samstag und Sonntag (+Feiertage) 07.00 Uhr - 07.00 Uhr

 

 

 

Apotheken-Notdienst

 

Zentrale Rufnummer: Tel 0800 / 0022833

 

Hier erhalten Sie Aukunft über die nächste Nacht-

und Notdienstapotheke in Ihrer Nähe.

 

 

Arbeits- und Schulunfälle

 

Für Unfälle, die während der Ausübung des Berufes oder der Ausbildung, in Universität, Schule oder Kindergarten passieren, ist die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) zuständig. Hierzu gehören Berufsgenossenschaften und die Landesunfallkassen. Zu den versicherten Tätigkeiten gehören auch Wegeunfälle.

 

Die Behandlung erfolgt durch einen ermächtigten Durchgangsarzt, in der Regel ein Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie oder Orthopädie, der über spezielle unfallmedizinische Kenntnisse verfügt. Dr. Bergmann und Dr. Vöge führen die Qualifikation als D-Ärzte und sind ermächtigt zur Behandlung schwerer Verletzungsfolgen, der besonderen Heilbehandlung, inklusive operativer Verfahren.

 

Etwa 70 Millionen Bundesbürger sind in der DGUV versichert. Sie ist die einzige Versicherung, in der die meisten Mitglieder keine Versicherungsgebühren bezahlen. Zuzahlungen werden bei diesen Behandlungen nicht erhoben. Eine Überweisung ist nicht erforderlich.

 

Terminpraxis

Operationen nach Terminvereinbarung

 

Facharztsprechstunden nach Terminvereinbarung

 

Akut Unfallverletzte

Montag bis Freitag 8 bis 18 h

 

UNSERE FACHÄRZTE SIND MITGLIEDER IN FOLGENDEN FACHGESELLSCHAFTEN: