Faszientherapie

FASZIENTHERAPIE

Schmerztherapie nach dem Fasziendistorsionsmodell (Stephen Typaldos)

Das allgemein gültige Erklärungsmodell für Schmerzen und Bewegungseinschränkungen des Bewegungsapparates sind häufig die Abnutzung, Verschleiß oder Arthrose.

 

Die Praxis und der klinische Verlauf zeigen jedoch häufig, dass kein wesentlicher Zusammenhang zwischen diesen Diagnosen und der eigentlichen Schmerzursache besteht. Auch unspezifische Diagnosen, die lediglich vage Umschreibungen darstellen, wie Lumbago, Wirbelsäulensyndrome oder ähnliches sind ohne wesentlichen praktischen Nutzen.

 

Fazit:

Die herkömmlichen Erklärungsmodelle führen oft zu Diagnosen, für die in der täglichen Praxis keine spezifische, erfolgreiche Therapie zu Verfügung steht.

 

Faszien sind Hüllschichten des Körpers und in diesen Hüllschichten befinden sich viele Schmerzrezeptoren. Im Fasziendistorsionmodell werden schmerzhafte Bewegungseinschränkungen als Folge spezifischer Fasziendistorsionen (Verformungen oder Verdrehungen der bindegwebigen Strukturen) interpretiert.

 

Diese sind reversibel!

Im wesentlichen wird die Diagnose einer Fasziendistorsion aufgrund der Schmerzsprache des Körpers gestellt. Die Eigenwahrnehmung des Patienten wird so zum zentralen Aspekt der Diagnosestellung.

 

Jede dieser Hüllschichtverformungen führt zu einer spezifischen Therapie, die den ursprünglichen Zustand der Faszien wiederherstellt und somit umgehend zu einer Schmerzlinderung und Bewegungsverbesserung führt.

 

Über 90% der üblichen Schmerzen lassen sich bereits in der ersten Behandlung deutlich reduzieren.

 

Die manuelle Behandlung steht dabei im Mittelpunkt der Behandlung.

 

Das Faszientherapie stellt eine innovative, schnellwirksame Behandlung in der Schmerztherapie dar, mit der man sehr viele schmerzhafte Erkrankungen des Bewegungsapparates erfolgreich behandeln kann.

 

 

Wir vom operativum düsseldorf können Ihnen diese Behandlungsmethode anbieten. Eine Therapieform, die sie in der Regel ansonsten nur bei der Deutschen Fußballnationalmannschaft bekommen würden!

 

 

Wer mehr Informationen möchte schaut sich dieses Video von der Sendung Quarks&Co mit Ranga Yogeshwa vom 25.02.2013 an:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

https://www.youtube.com

 

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

 

hier gehts zu unserem INFORMATIONSFLYER

Wir sprechen:

PRAXISINFORMATIONEN

Terminpraxis

Operationen nach Terminvereinbarung

 

Facharztsprechstunden nach Terminvereinbarung

 

Akut Unfallverletzte

Montag bis Freitag 8 bis 18 h

 

UNSERE FACHÄRZTE SIND MITGLIEDER IN FOLGENDEN FACHGESELLSCHAFTEN: